Huhzick in Ruud un wieß....

Hey Ihr Lieben.... :)
ja, es stimmt, ich habe mich mal wieder rar gemacht. 
Allerdings hatte ich einen sehr schmerzhaften, privaten Verlust zu beklagen und musste die Zeit mal nutzen um den Kopf frei zu bekommen. An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals ganz herzlich bei zwei Brautpaaren für Ihre Geduld und die lieben Worte bedanken.
Vielen Dank Heike und Florian!!!
Vielen Dank Guido und Kerstin!!!
So, nun wird es aber Zeit, wieder anzugreifen. Bereits am letzten Freitag durfte ich eine wunderbare Hochzeit im Schloß Biebrich in Wiesbaden fotografieren. Et läuft... :)
Heute möchte ich Euch aber von einer anderen, ganz tollen Hochzeit berichten....

Eine echt kölsche Hochzeit....
Bereits am Abend vor der Trauung war ich bei Steffi und Chris eingeladen um den wunderbaren, selbst gestalteten Tischschmuck in ruud un wieß zu fotografieren.
Als ich ankam, kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Es war tatsächlich alles selbst hergestellt und alles war mit soviel Liebe zum Detail dekoriert.

 

Am eigentlichen Hochzeitstag traf ich die beiden dann vorm historischen Rathaus in Köln.
Auf diese Location hatte ich mich riesig gefreut und war etwas ernüchtert als ich sah, dass überall um das Rathaus herum Baustelle war.
Trotzdem konnten wir tolle Bilder machen und wir hatten ja noch einiges vor.
Nach der standesamtlichen Trauung hatten wir eine Stunde um die Porträts zu schießen denn danach sollte es gleich in die Kirche gehen.
Ich hatte etwas Sorge ob die Zeit denn reichen würde, war aber gut vorbereitet. 
Und..... die Zeit hat gereicht. :)
Danach durfte ich natürlich auch noch in der Kirche und auf der anschließenen Feier Bilder machen.
Und ich glaube, die Ausbeute kann sich durchaus sehen lassen...
Aber seht selbst! ;)
An dieser Stelle möchte ich mich natürlich auch bei Steffi und Chris bedanken, dass ich dabei sein durfte und dass ich die Bilder zeigen darf. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Erminia Correia (Freitag, 03 Februar 2017 01:42)


    This post will assist the internet visitors for building up new weblog or even a blog from start to end.

  • #2

    Arleen Calnan (Freitag, 03 Februar 2017 12:24)


    Hi, all is going nicely here and ofcourse every one is sharing data, that's actually fine, keep up writing.